Sperrung der Rheinstraße aufgehoben

Polizei gibt Freigabe bekannt

Sperrung der Rheinstraße aufgehoben

Die Sperrung der Rheinstraße ist am Freitagmorgen aufgehoben worden. In den letzten 24 Stunden war die Straße wegen des Brandes in der Rheingoldhalle nicht befahrbar (wir berichteten).

Am Freitagmorgen teilte die Mainzer Polizei via Twitter mit, dass die Straße nun wieder geöffnet werden konnte. Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr und THW hatten sich am Donnerstag dort positioniert, um das Feuer in der Rheingoldhalle (wir berichteten) zu löschen. (df)

Logo