Rollstuhlfahrer stürzt Damm hinab

Schwierige Rettung

Rollstuhlfahrer stürzt Damm hinab

Ein Elektro-Rollstuhlfahrer ist am späten Donnerstagabend im Mombacher Unterfeld von einem Damm hinabgestürzt. Dabei wurde er verletzt.

Wie die Feuerwehr Mainz meldet, gestaltete sich die Suche nach der Unfallstelle äußert schwierig, da die Meldung von Dritten kam. Dank der Hilfe aufmerksamer Passanten konnten Feuerwehr und Polizei die Einsatzstelle finden.

Vor Ort konnte die Feuerwehr die verletzte Person befreien. Zunächst musste der Elektro-Rollstuhl mit vereinten Kräften aus der Senke gezogen werden. Anschließend zog die Feuerwehr den Rollstuhlfahrer hoch und übergab ihn an den Rettungsdienst. Zur weiteren Untersuchung wurde der Mann in eine Klinik gebracht.

Logo