Biertabelle: Mainz 05 schneidet sehr gut ab

Die Bierpreise der Fußball-Erstligisten im Vergleich

Biertabelle: Mainz 05 schneidet sehr gut ab

Seit knapp zwei Wochen bereitet sich der 1. FSV Mainz 05 auf die kommende Bundesliga-Saison vor. Doch schon einen Monat vor dem ersten Ligaspiel in Bochum belegen die 05er in einer ungewöhnlichen Tabelle einen der Top-Plätze: Die Rede ist von der Bierpreis-Tabelle.

Da liegt der FSV nämlich auf dem 2. Platz der Vereine, die am wenigsten für ihr Stadionbier (0,5 Liter) verlangen. In der Mewa Arena zahlen die Fans derzeit 4,20 Euro für das Bier. Auch Bayer 04 Leverkusen verlangt 4,20 Euro für ein Stadionbier. Den fanfreundlichsten Bierpreis ruft Union Berlin auf, hier kostet der halbe Liter sogar nur 4 Euro.

Den letzten Platz in der Biertabelle belegt der Aufsteiger Werder Bremen, wo das Stadionbier 4,90 Euro kostet. Damit müssen Werder-Fans pro Bier satte 70 Cent mehr als die 05-Fans zahlen. Knapp über den Bremern liegen der FC Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig: Hier kostet das Stadionbier 4,70 Euro.

Logo