Neues Pop-Up-Restaurant in Mainzer Hotel

Lars Wessel kocht pflanzliche Gerichte

Neues Pop-Up-Restaurant in Mainzer Hotel

In regelmäßigen Abständen präsentieren sich Köche und Restaurants aus Mainz und Umgebung in sogenannten Pop-Up-Restaurants im Mainzer „Me and All“-Hotel. Bis kurz vor Weihnachten kochte der Mainzer TV-Koch Frank Brunswig dort zum Beispiel seine Schmorgerichte. Wie das Hotel nun mitteilt, wird bis Ende Februar nun eine neuer Koch sein Können vor Ort zeigen: Lars Wessel, Betreiber der „Natürlik Lekkeria“ in der Mainzer Innenstadt.

Wessel werde vor Ort vegane, biologische Kreationen anbieten, erklärt das Hotel in einer Mitteilung am Dienstag. Die Speisen lägen Wessel besonders am Herzen: „Ich möchte mehr Menschen auf den köstlichen Geschmack pflanzlicher Gerichte bringen und somit das Vorurteil entkräften, dass veganes Essen langweilig sei“, erklärt er. Seit 2019 bietet er deswegen unter dem Namen natürlik lekker Kochkurse und Catering an. „In dieser Zusammenarbeit mit me and all sehe ich den nächsten Schritt für mehr Aufmerksamkeit und Bewusstsein hin zu einer friedvolleren, gesünderen und ‘lekkeren’ Lebensweise, bei der wir achtsamer mit unserer Nahrung, unseren Körpern und unseren Mitgeschöpfen umgehen.“

Das steht auf der Speisekarte

Die Speisekarte im „me and all hotel“ sei bewusst kräftig, deftig und winterlich gewählt und als „kleine Reise um die Welt“ zusammengestellt. Alle Gerichte seien zudem glutenfrei und bestünden nur aus Bio-zertifizierten Zutaten. Vegane Weine und Getränke sollen ebenfalls angeboten werden. So steht als Vorspeise etwa ein Grünkohl-Granatapfel-Salat mit Birnen-Chai-Soße auf der Karte.

Hauptgerichte sind zum Beispiel das ungarische Gulasch aus Jackfruit und Zwiebeln, serviert mit Ofenkartoffelecken, selbstgemachtem Sauerkraut, einem Klacks „Cashew-Vrischkäse“ (vegan) und Petersilie oder das griechische Austernpilz-Gyros mit Ofenkartoffeln und Tzatziki, Tapenade und Petersilie. Dazu soll es Beilagen wie Zucchinibrot, „Cashew-Vrischkäse“ der Orangen-Hummus geben. Zum Dessert gibt es ein Schokomousse mit Kokossahne.

Das Pop-up-Restaurant „Natürlik lekker“ hat bis zum 25. Februar jeweils Dienstag bis Samstag von 18 bis 22 Uhr geöffnet. Online findet ihr die Speisekarte und alle Infos zum me and all hotel mainz. Reservierungen und weitere Informationen zu allen Events und Locations unter meandallhotels.com.

Logo