Die wichtigsten Infos zum Mainzer Firmenlauf 2022

Strecke, Sperrungen, After-Run-Party: Das solltet ihr zum „Mainova Firmenlauf Mainz“ wissen.

Die wichtigsten Infos zum Mainzer Firmenlauf 2022

Am Donnerstag (8. September) findet der „Mainova Firmenlauf Mainz“ erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie wieder in gewohnter Form statt. Mehr als 5500 Teilnehmer haben sich für den Lauf durch die Mainzer Altstadt bereits angemeldet. Wir haben die wichtigsten Informationen zum Event für euch zusammengefasst.

Strecke

Auf gewohnter Route geht es fünf Kilometer durch die Mainzer Altstadt, Start und Ziel befinden sich wie in den Jahren zuvor bereits wieder in der Großen Bleiche. Die Route führt die Läufer außerdem über den Schillerplatz, die Ludwigsstraße, die Augustinergasse und am Staatstheater vorbei. Der Startschuss für den „Mainova Firmenlauf Mainz“ fällt dann um 18:30 Uhr. Die Läufer werden gebeten, sich über die Kaiser-Friedrich-Straße vom Veranstaltungsgelände zur Startaufstellung zu bewegen.

After-Run-Party

Nach dem Zieleinlauf findet auf der Großen Bleiche und am Ernst-Ludwig-Platz wieder die After-Run-Party statt. Dort gibt es Essens- und Getränkestände, für Musik sorgt DJ Enrico Ostendorf. Auch Sanitäranlagen sowie ein Info- und Gepäckzelt befinden sich vor Ort.

An- und Abreise mit dem ÖPNV

Alle Teilnehmer können mit dem „KombiTicket“ des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) am Veranstaltungstag kostenlos zum Event an- und wieder abreisen. Als Ticket gilt die Startnummer. Diese ist in allen nicht zuschlagspflichtigen Verkehrsmitteln (in Zügen in der 2. Klasse) im RMV-Tarifgebiet 65 (Mainz/Wiesbaden) für eine Hin- und Rückfahrt gültig.

Sperrungen

Ab 17 Uhr werden die ersten Sperrungen errichtet, um den Verkehrsfluss stadteinwärts zu reduzieren. Die Laufstrecke wird von 18 Uhr bis 20 Uhr gesperrt. In dieser Zeit ist es nicht möglich, die Laufstrecke zu befahren oder zu kreuzen. Das Parkhaus an der Römerpassage wird in diesem Zeitraum komplett gesperrt sein. Das Parkhaus Deutschhausplatz ist von 9 bis 23 Uhr nicht befahrbar. Ebenfalls gesperrt sind die Große Bleiche zwischen Kaiser-Friedrich-Straße und Peter-Altmeier-Allee (ab 9 Uhr) sowie die Bauhofstraße und die Große Bleiche bis Hintere Bleiche (ab 13 Uhr).

Diese Parkhäuser bleiben offen

Weiterhin geöffnet bleiben folgende Parkhäuser: Parkhaus Bleiche MVB (Balthasar-Maler-Gasse), Theaterparkhaus (am Kronberger Hof), Parkhaus am Kronberger Hof/Gymnasiumstraße, ehemaliges City-Bowling, Parkhaus Schillerplatz, Parkhaus Rheinufer (Rheinstraße), Parkhaus Rathaus (Rheinstraße), Parkhaus Löhrstraße, Parkhaus Römisches Theater, Parkhaus Cinestar (Neutorstraße), Kaufhofparkhaus (Flachsmarktstraße), Parkhaus Am Brand, Parkhaus Fort Malakoff (Dagobertstraße).

Weitere Infos zum „Mainova Firmenlauf Mainz“ findet ihr hier.

Logo