Rätsel um „Hunderte Autos“ in Finther Kirschfeldern

Wurde hier etwa Obst in großem Stil gestohlen? In Finthen hat ein Leser zuletzt eine riesige Anzahl an Autos in den Feldern entdeckt. Doch es gibt wohl einen anderen Grund, warum dort so viele Menschen unterwegs waren.

Rätsel um „Hunderte Autos“ in Finther Kirschfeldern

Was war da nur los am letzten Sonntag in Finthen? Laut Leser Martin sollen dort immens viele Leute unterwegs gewesen sein. Er fragt in seinen Snip: „Gegenüber von der Zufahrt zum Layenhof fahren Hunderte Autos in die Kirschfelder - was geht da ab?“

Obst-Diebstähle?

Aktuell kommt es jedenfalls wieder vermehrt zu Diebstahl von Obst. Erst am Freitag wurden einem Landwirt in Finthen rund 100 (!) Kilogramm Süßkirschen gestohlen. Dabei wurden einige Bäume von Unbekannten komplett abgeerntet (wir berichteten). Das scheint aber nicht der Grund für die riesige Anzahl an Autos nahe den Feldern zu sein. Denn von der Polizei wurden dort keine Diebstähle gemeldet. In relativer Nähe liegt noch ein Obsthof. Doch ob hier Hunderte Leute sonntags eingekauft haben, erscheint fraglich, da hier sonntags normalerweise nicht geöffnet ist.

Eine andere Spur, um an des Rätsels Lösung zu kommen, ist da schon etwas heißer. Und jetzt kommt der ZDF-Fernsehgarten ins Spiel. Denn am letzten Sonntag feierte die Kult-Show ihre 600. Ausgabe. Zu diesem Jubiläum gab es ganz besondere Gratulanten. Die Kunstflug-Formation „Skytexter“ zauberte eine Glückwunsch-Botschaft in den Himmel über Mainz (wir berichteten). Wie nun der Sprecher der Skytexter, David Schimm, gegenüber Merkurist erklärt, sei die Formation mit ihren Flugzeugen für ihren Einsatz vom Flugplatz Finthen aus gestartet.

Da vorab in den Medien über den Flug berichtet worden sei, hätten sich viele Schaulustige am Flugplatz aufgehalten. „Ob das nun Hunderte waren, ist nicht genau zu sagen“, so Schimm. Dafür hat der Skytexter noch einen anderen Verdacht. Aufgrund des schönen Wetters sei auch das Restaurant „Tower One“, das direkt am Flugplatz liegt, komplett voll gewesen. Das könnte die riesige Anzahl der Autos in der Nähe auf jeden Fall erklären.

Logo