Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Unfallursache unbekannt

Zwei Personen bei Unfall schwer verletzt

Zwei Personen sind am Freitagabend bei einem Unfall auf dem Mainzer Lerchenberg schwer verletzt worden. Das berichtet die Feuerwehr.

Der Unfall ereignete sich auf der L427. Dort waren zwei Autos kollidiert. Eines der Fahrzeuge war nach dem Aufprall in einer Hecke gelandet. Wie genau es zu dem Unfall kam, ist noch nicht bekannt.

Beide Fahrer konnten ihre Fahrzeuge aus eigener Kraft verlassen. Sie wurden mit schweren Verletzungen in Mainzer Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall schwer beschädigt, die genaue Höhe des Sachschadens ist unbekannt. Ein Gutachter wurde hinzugezogen. Die L427 musste am Freitagabend zeitweise vollgesperrt werden. (ts)

Logo