Autofahrer-Streit in Kostheim eskaliert

Mann zückt Messer

Autofahrer-Streit in Kostheim eskaliert

Ein Streit zwischen Autofahrern in Mainz-Kostheim ist am Freitag eskaliert. Das meldet die Polizei Wiesbaden.

Um 12:25 Uhr versuchte eine Auotfahrerin der Kostheimer Landstraße ihr Auto, das die Straße blockierte, aus einer Engstelle zu entfernen. Dabei wurde sie weiterhin von einem Fahrzeug angehupt, das durch sie blockiert wurde.

Das brachte den Ehemann der Fahrzeugführerin auf den Plan, einen 42-jährigen Mann aus Wiesbaden. Er geriet in Streit mit dem anderen Fahrzeugführer, einem 53 Jahre alten Mann aus Flörsheim. Dabei soll der 42-Jährige seinen Kontrahenten beleidigt und mit einem Messer bedroht haben. Der 53-Jährige habe seinen Widersacher an der Lippe verletzt. Gegen beide wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (ts)

Logo