Unfall: Frau kippt mit Auto um

Zeugen gesucht

Unfall: Frau kippt mit Auto um

In Klein-Winterheim ist es am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich eine 71-Jährige verletzt hat. Dies meldet die Mainzer Polizei.

Die 71-Jährige aus Ober-Olm fuhr gegen 14:30 Uhr auf der Pariser Straße in Richtung Autobahn A 63. Aus noch ungeklärter Ursache stieß sie mit der rechten Fahrzeugseite gegen ein dort geparktes Fahrzeug. Dabei verschoben sich die rechten Reifen ihres Autos so, dass dieses umkippte und auf der linken Fahrzeugseite zum Liegen kam. Dadurch wurde ein weiteres geparktes Auto beschädigt. Die Ober-Olmerin konnte durch Ersthelfer über die Hecktür des Fahrzeuges aus dem Auto befreit werden.

Sie erlitt leichte Verletzungen, wurde aber vorsorglich in ein Mainzer Krankenhaus gebracht. Die Pariser Straße musste für etwa 90 Minuten gesperrt werden. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 ( Tel.: 06131-65-4310) in Verbindung zu setzen.

Logo