Steinwerfer auf der A63

Täter flüchtet Richtung Ober-Olm

Steinwerfer auf der A63

Ein unbekannter Täter hat am Dienstagabend auf der A63 bei Klein-Winternheim von einer Autobahnbrücke einen Stein auf einen vorbeifahrenden Lastwagen geworfen. Das meldet die Verkehrsdirektion Mainz.

Der 45-jährige LKW-Fahrer fuhr zu diesem Zeitpunkt auf der rechten Spur in Fahrtrichtung Mainz. An der Autobahnbrücke zwischen Klein-Winternheim und Ober-Olm (Bahnhofstraße / L427) zersplitterte plötzlich die Frontscheibe im Sichtfeld des Fahrers. Gleichzeitig konnte der Fahrer einen deutlichen Schlag wahrnehmen.

Als er zurückschaute, sah er noch eine Person auf der Brücke, die sich in Richtung Ober-Olm entfernte. Der Fahrer kam mit seinem Fahrzeug einige Meter hinter der Brücke unverletzt zum Stehen.

Die Polizei konnte den Täter bisher nicht finden. Die Polizeiautobahnstation Heidesheim bittet Zeugen, sich unter der 06132-9500 auf der Dienststelle zu melden.

Logo