Autofahrerin übersieht Straßenbahn: Drei Verletzte nach Kollision

Sachschaden an beiden Fahrzeugen

Autofahrerin übersieht Straßenbahn: Drei Verletzte nach Kollision

Drei Personen sind am Montagabend bei einem Unfall zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn leicht verletzt worden. Das berichtet die Polizei Mainz.

Der Unfall ereignete sich um 22:30 Uhr in der Jakob-Heinz Straße in Mainz Bretzenheim in Richtung Opel Arena. Laut Polizeiangaben hatte eine 19-Jährige mit ihrem Mercedes die herannahende Straßenbahn übersehen.

Die 19-Jährige sowie zwei weitere Insassen des Autos wurden leicht verletzt. Am Auto und an der Straßenbahn entstand ein Sachschaden, die Schadenshöhe ist nicht bekannt. (nl)

Logo