Massenschlägereien an zwei Bahnhöfen

Zeugen filmen Schlägereien

Massenschlägereien an zwei Bahnhöfen

Zu zwei größeren Schlägereien ist es am Freitag an den Bahnhöfen in Ingelheim und Gau-Algesheim gekommen. Das meldet die Polizei.

Bei der Schlägerei in Ingelheim waren gegen 13:45 Uhr mehrere Jugendliche und Erwachsene beteiligt. Es kam zu Körperverletzungen, Beleidigungen und Bedrohungen. Etwa eine halbe Stunde zuvor wurde bereits am Bahnhof Gau-Algesheim ein 14-Jähriger bei einer Schlägerei verletzt. Teilweise waren an beiden Orten dieselben Personen involviert.

Von beiden Tatorten liegen Videoaufzeichnungen vor, die von Zeugen aufgenommen wurden. Es wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet. Die Hintergründe der Taten sind ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen.

Logo