Budenheimerin (71) stirbt bei schwerem Autounfall

Ehemann schwer verletzt

Budenheimerin (71) stirbt bei schwerem Autounfall

Bei einem schweren Autounfall am Samstag nahe Cuxhaven ist eine 71-jährige Frau aus Budenheim gestorben. Ihr Mann wurde schwer verletzt, wie die Polizei berichtet.

Das Ehepaar aus Budenheim, 73 und 71 Jahre alt, fuhr gegen 13:40 Uhr auf der K68 in Richtung Dorum, als sie in einer Linkskurve aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkamen und frontal mit einem Straßenbaum kollidierten.

Der Mercedes-Benz wurde derart schwer verformt, dass beide Personen von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden mussten. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Beifahrerin starb noch an der Unfallstelle.

Logo