Schädelbruch bei brutalem Angriff in Mainz-Kastel: Täter (53) gefasst

Mit Haftbefehl gesucht

Schädelbruch bei brutalem Angriff in Mainz-Kastel: Täter (53) gefasst

Nach einem brutalen Angriff im Januar 2021 in Mainz-Kastel ist der mutmaßliche Täter am Frankfurter Flughafen verhaftet worden.

Wie die Polizei mitteilt, hatte der 53-Jährige gemeinsam mit einem Komplizen zwei Männer angegriffen und schwer verletzt. Eines der Opfer erlitt bei dem Angriff in Mainz-Kastel unter anderem einen Schädelbruch. Die Wiesbadener Staatsanwaltschaft hatte seit Oktober 2022 mit Haftbefehl nach dem 53-Jährigen gesucht.

Bundespolizisten kontrollierten den mutmaßlichen Täter routinemäßig im Terminal 1 und nahmen ihn fest. Der Mann soll am 17. Januar einem Haftrichter vorgeführt werden.

Logo