Mitsingabend „Mainzer Liederkranz“ am Mittwoch im Live-Stream

Wegen der Corona-Krise fallen aktuell viele Veranstaltungen aus. Damit der „Mainzer Liederkranz“ trotzdem stattfinden kann, gibt es nun einen Alternativ-Plan: Der Liederkranz wird live übertragen.

Mitsingabend „Mainzer Liederkranz“ am Mittwoch im Live-Stream

Mainzer singen gemeinsam Lieder in verschiedenen Kneipen und Gaststätten in der Stadt. Das ist das Konzept des Mitsingabends „Mainzer Liederkranz“, den die beiden Fastnachter Thomas Becker und Martin Krawietz veranstalten. Wegen den Corona-Beschränkungen ist ein gemeinsames Singen aber gerade nicht möglich. Deshalb haben sich die Veranstalter etwas überlegt: Der Mainzer Liederkranz wird am Mittwoch (20. Mai) als „Virtueller Net(t)singabend“ live aus dem Restaurant Bergschön übertragen.

Um bei den Zuschauern auch zuhause für die richtige Atmosphäre zu sorgen, gibt es passend zum Programm ein Verzehrpaket. Dieses wird vom Restaurant Bergschön für die Gäste zusammengestellt. Dabei sind Sekt, Wein und Mainzer Spezialitäten. „Wir haben Spundekäs, Meenzer Käse und Wurstsalat und ein paar Kleinigkeiten im Paket. Diese werden in kleine Gläschen eingepackt“, erzählt Ata Delbasteh, Inhaber des Bergschön. Er stellt die Location für den Mitsingabend bereit. Auch die Veranstalter freuen sich schon auf die Veranstaltung. Sie schreiben auf ihrer Facebook-Seite: „Wir können nicht anders, auch in einer Zeit mit vielen Beschränkungen und Einschränkungen wollen wir mit euch zusammen singen. Da wir es nicht alle zusammen an einem Ort machen können, werden wir es eben online machen, sozusagen der Liederkranz uff Distanz!“

Teil des Programms sind nicht nur die beiden Moderatoren Thomas Becker und Martin Krawietz. Sie haben sich für den Live-Stream auch Mainzer Bekanntheiten eingeladen: Sänger Thomas Neger wird live auftreten, andere Überraschungsgäste werden dazu geschaltet. Um wen es sich dabei handelt, das kann Delbasteh noch nicht verraten: „Die Veranstalter haben sich wirklich etwas einfallen lassen. Den Gästen wird viel geboten. Man muss unbedingt mitmachen, denn es warten viele tolle Überraschungen und es wird ein Komplettpaket geboten, das sollte man nicht verpassen.“

Das Ticket für den Online-Zugang zum Live-Stream gibt es für 10 Euro auf der Website. Das Verzehrpaket „Liederkranz-Päksche-Paketsche“ kann für 30 Euro auf der Seite des Bergschön dazu bestellt werden (bis zum 19. Mai, 18 Uhr). Los geht es um 20 Uhr mit dem Live-Stream, das Programm startet um 20:30 Uhr. (pk)

Logo