„Mainzer Hof“ in Heidesheim schließt

Hotelbetrieb noch bis Juni

„Mainzer Hof“ in Heidesheim schließt

Das Restaurant „Mainzer Hof“ in Heidesheim hat seit dem 01. Februar geschlossen. Das teilte der Besitzer Fabrizio Hayer auf der Seite des Hotels mit. Der Hotelbetrieb werde noch bis Juni laufen.

In einer Nachricht auf der Homepage des Hotels verabschieden sich die Besitzer und die Mitarbeiter von ihren Kunden: „Die Herausforderung ein solches Geschäft auf die Beine zu stellen, der Spaß und die Freude die wir dabei hatten, genauso auch den Stress das ein solches Projekt mit sich bringt, alles was wir in den letzten Jahren lernten macht uns Stolz!“ Noch bis zum 01. Juni wollen sie das Hotel weiterführen.

Familie Hayer dankt den Gästen und Lieferanten „für Ihre Treue, ganz herzlich! Danke für die vielen tollen Stunden die wir mit euch verbringen durften!“. Seit mehreren Jahren führte der ehemalige Mainz-05-Spieler gemeinsam mit seiner Frau den „Mainzer Hof“ (wir berichteten). (nl)

Logo