Großeinsatz am Rhein - Suche erfolglos

Zeugen hatten Person im Wasser gemeldet

Großeinsatz am Rhein - Suche erfolglos

Polizei und Feuerwehr haben am Mittwochabend nach einer Person im Rhein gesucht. Das bestätigte eine Sprecherin der Polizei Mainz gegenüber Merkurist.

Wie die Sprecherin mitteilte, meldeten mehrere Zeugen gegen 22:35 Uhr, dass sie auf Höhe des Kaisertors vom Mainzer Rheinufer aus eine Person im Wasser gesehen haben. Polizei, Feuerwehr, Wasserschutz und Hubschrauber waren im Einsatz.

Wie die Polizei gegen Mitternacht auf Twitter mitteilte, konnte bei der Suchaktion keine Person im Wasser gefunden werden. (js)

Logo