Auf diese Baustellen müsst Ihr Euch einstellen

Auch in den Herbstferien stehen einige Baustellen an. Wir geben Euch einen Überblick.

Auf diese Baustellen müsst Ihr Euch einstellen

Ferienzeit ist Baustellenzeit - auch im Herbst. Im Stadtgebiet und an den Autobahnen stehen daher einige Bauarbeiten an. Wir geben Euch einen Überblick.

  • A60/A63: Wegen Wartungsarbeiten wird die Behelfsbrücke auf der A60 am 29. September in der Zeit von 9 bis 18 Uhr gesperrt. Der Verkehr in Fahrtrichtung Bingen und Alzey wird mit einer eingeengten Spur (3,25 Meter) auf die nördliche Brücke geführt. Die Abfahrtsrampe von Frankfurt nach Alzey ist gesperrt. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Mainz-Lerchenberg umgeleitet.

  • Konrad-Adenauer-Straße/Töngesstraße: Für die Schulwegsicherheit wird hier vom 30. September bis zum 16. Oktober der Gehweg verbreitert. Dafür muss die Straße gesperrt werden. Stadteinwärts wird der Verkehr über die Neugasse geleitet, stadtauswärts über Effenspitze/Töngesstraße.

  • Breite Straße: Hier werden Gleise erneuert. Der Bus- und Autoverkehr muss vom 1. bis zum 14. Oktober umgeleitet werden (wir berichteten).

  • Kaiserstraße/Christuskirche: Hier werden Stromleitungen verlegt. Dafür muss die Umfahrung hinter der Christuskirche in Richtung Hindenburgplatz gesperrt werden. Diese Arbeiten dauern bis 13. Oktober.

  • Am Fort Gonsenheim/An der Allee: Weil sich an dieser Stelle die Unfälle mit Radfahrern häuften, wird die Wegeführung hier verändert. Die Arbeiten dauern vom 30. September bis zum 25. Oktober. Die Straße Am Fort Gonsenheim wird daher zwischen An der Allee und Am Jugendwerk gesperrt. Der Verkehr wird über den Dr.-Martin-Luther-King-Weg und An der Allee umgeleitet. Die Busse verkehren über die Straße Am Jugendwerk.

Weitere Baustellen

  • Elbestraße: Hier kommt es wegen der Erneuerung von Gleisen zu Verkehrsbehinderungen und Umleitungen. Der Verkehr wird über die Weserstraße – An der Krimm – Am Sportfeld – Kapellenstraße umgeleitet. Diese Arbeiten sollen bis 11. Oktober abgeschlossen sein.

  • Große Bleiche: Hier wird von 30. September bis 11. Oktober das Fernwärmenetz saniert, dafür müssen die Fahrspuren verengt werden.

  • Ludwig-Schwamb-Straße: Hier wird bis zum 4. Oktober ein Hausanschluss verlegt, dafür muss die Straße halbseitig gesperrt werden.

  • Eisgrubweg: Die Turmhaube der Schule wird wieder eingebaut. Gegenüberliegende Parkplätze müssen gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden (es verbleiben zwei Fahrspuren). Wann genau die Arbeiten stattfinden, steht noch nicht fest.

  • Flugplatzstraße: Vom 30. September bis 17. Oktober wird der Wasseranschluss im Neubaugebiet verlegt. Dafür muss die Fahrspur stadteinwärts, täglich zwischen 9 und 15 Uhr gesperrt werden.

    Der Verkehr wird auf der verbleibenden Fahrspur wechselseitig geführt. (rk)

Logo