Bauarbeiter stürzt in Bretzenheim mehrere Meter in die Tiefe

Haifa-Allee kurzzeitig gesperrt

Bauarbeiter stürzt in Bretzenheim mehrere Meter in die Tiefe

Bei einem Unfall auf einer Baustelle in der Haifa-Allee ist ein Bauarbeiter schwer verletzt worden. Das meldet die Mainzer Feuerwehr.

Gegen 16:30 Uhr wurden die Einsatzkräfte über den Notruf alarmiert. Vor Ort fanden sie einen schwer verletzten Bauarbeiter vor. Der Mann war mehrere Meter tief von einer Leiter gestürzt. Feuerwehr und Rettungsdienst vorsorgten ihn zunächst soweit, dass er stabil genug für den Transport ins Krankenhaus war.

Da ein Transport über das Gerüst unmöglich war, bereiteten die übrigen Kräfte der Feuerwehr und die anwesenden Bauarbeiter die Einsatzstelle so vor, dass der Patient schnell und schonend über die Drehleiter vom Baustellengelände gerettet werden konnte.

Wegen der Lage der Baustelle musste die Haifa-Allee kurzzeitig gesperrt werden. Der Mann wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Logo