Notarzteinsatz sorgt für Verspätungen im Zugverkehr

Regional- und Fernverkehr betroffen

Notarzteinsatz sorgt für Verspätungen im Zugverkehr

Wegen eines Notarzteinsatzes auf der Bahnstrecke bei Gau-Algesheim kommt es am Mittwochabend zu Verspätungen im Regional- und Fernverkehr rund um Gau-Algesheim. Das bestätigt ein Sprecher der Deutschen Bahn (DB) auf Nachfrage von Merkurist.

Wie der Sprecher erklärt, lief der Einsatz zwischen 17 und 20:30 Uhr. Der Regional- und Fernverkehr rund um Mainz und Gau-Algesheim musste zeitweise umgeleitet werden. Gegen 19:30 Uhr konnten die Fahrgäste des betroffenen Zuges die Bahn verlassen. In den kommenden Stunden kann es auch weiterhin zu Verspätungen und Ausfällen im Zugverkehr kommen. (nl)

Logo