Corona-Sperrfrist abgeschafft

Thekenbetrieb wieder möglich

Corona-Sperrfrist abgeschafft

Ab Mittwoch, 15. Juli, werden weitere Corona-Lockerungen in Kraft treten. Diese betreffen vor allem den Sport, die Gastronomie und die Kitas. Das gab das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium am Dienstag bekannt.

So entfällt die Begrenzung der Sperrzeit in der Gastronomie. Zuvor galt diese ab 24 Uhr. Unter der Beachtung der geltenden Abstands- und Kontakterfassungsregelungen sei zudem auch der Aufenthalt von Gästen an der Theke wieder erlaubt, so das Gesundheitsministerium. Damit kann der Thekenbetrieb wieder stattfinden.

Für den Bereich Sport gilt ab Mittwoch, dass das gemeinsame sportliche Training und der Wettkampf in festen Kleingruppen von insgesamt bis zu 30 Personen wieder zulässig sind. Diese Lockerung gilt auch für den Kontaktsport. Dabei gelte die Pflicht zur Kontakterfassung.

In Kitas in Rheinland-Pfalz findet ab dem 1. August wieder ein Regelbetrieb statt. Der Übergang vom gegenwärtigen eingeschränkten Betreuungsangebot in den Regelbetrieb könne bereits ab Inkrafttreten dieser Verordnung erfolgen, so das Ministerium. (df)

Logo