Autofahrer (19) verliert Kontrolle und kracht in Straßengraben

Fahrer offenbar betrunken

Autofahrer (19) verliert Kontrolle und kracht in Straßengraben

Offenbar alkoholbedingt hat ein 19-jähriger Autofahrer am Freitagmorgen in Ingelheim die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Die Fahrt endete im Straßengraben.

Wie die Polizei Ingelheim berichtet, war der 19-Jährige am Freitagmorgen gegen 5 Uhr auf der Ost-West-Umfahrung in Richtung Heidesheim unterwegs, als er mit zu schneller Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen BMW verlor. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab, und landete im Straßengraben.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem Mann alkoholbedingte Ausfallerscheinungen fest. Dem 19-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, zudem wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt. An seinem Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Logo