So lief der Rosenmontagszug 2020

Der 69. Rosenmontagszug schlängelte sich am 24. Februar durch die Innenstadt. Unser Live-Ticker.

So lief der Rosenmontagszug 2020

Mit dem Rosenmontagszug feiern die Mainzer Narren den Höhepunkt der Straßenfastnacht. Auf 7,2 Kilometern zogen die Wagen und Gruppen durch die Stadt.

12:50 Uhr

Wie die Stadt Mainz mitteilt, sind beim diesjährigen Rosenmontagszug etwa 90 Tonnen Müll angefallen.

25.02.2020, 10 Uhr

Drei Polizisten sind am Rosenmontag bei einem Einsatz verletzt worden. Das meldet die Polizei Mainz in ihrer Abschlussbilanz:

21:54 Uhr

Die „Rosenmondnacht“ ist in vollem Gange. Das bedeutet auch: viel zu tun für die Mainzer Polizei. Die Beamten haben eine erste Bilanz gezogen.

20:39 Uhr

Zu sehen gab es beim Rosenmontagszug nicht nur Wagen und Garden, sondern auch jede Menge cooler Kostüme. Hier seht Ihr ein paar davon.

18:54 Uhr

Viel Kritik hagelte es für Spieler des FSV Mainz 05. Weil sie auf ihrem Motivwagen den Zuschauern am Gutenbergplatz den Rücken zudrehten, begegnete ihnen viel Häme im Netz. Merkurist hat Reaktionen gesammelt:

17:48 Uhr

Die Polizei Mainz ist mit dem Verlauf des Rosenmontagszug zufrieden. Er sei „weitestgehend störungsfrei“ verlaufen.

17:07 Uhr

Jetzt wird bei der „Rosenmondnacht“ weiter gefeiert!

16:14 Uhr

Langsam neigt sich der Zug dem Ende zu. Die Zug-Ente hat sich auf den Weg gemacht.

15:47 Uhr

Auch das gehört zum Rosenmontagszug dazu: Während die einen ausgelassen feiern, sammeln andere den angefallenen Müll ein.

15:31 Uhr

Ausgefallene Kostüme, amüsante Motivwagen und fröhliche Zugteilnehmerinnen- überall nur pure Meenzer Lebensfreude.

15:08 Uhr

Mehr als die Hälfte des Zugs ist nun rum - und weiterhin sind die, die im Zug mitlaufen, und die, die an den Straßen stehen, mit viel Elan und Freude dabei.

14:34 Uhr

Gute Laune ist weiterhin Trumpf: Ob auf dem Wagen vom KCK, bei den Tänzerinnen oder den Guggemusikern.

13:52 Uhr

Und immer weiter geht der Zug - vierfarbbunt und mit Helau!

13:37 Uhr

Die Stimmung ist ausgelassen, die Narren feiern und auch auf den Wagen hat man große Freude.

13:13 Uhr

Jetzt regnet es Konfetti und Bonbons fliegen in großen Mengen von den Wagen.

12:49 Uhr

Der Zug ist auf der LU angekommen.

12:18 Uhr

Viele Narren haben inzwischen ihren Schirm rausgeholt. Momentan regnet es leider. Am Nachmittag soll es aber besser werden und sogar die Sonne scheinen.

12:02 Uhr

Auch die traditionellen Motivwagen sind 2020 wieder dabei. Hier kriegt Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner ihr Fett weg:

Die Ranzengarde darf beim Umzug natürlich nicht fehlen.

Bei einigen Fastnachtern umstritten sind die Pferde auf dem Rosenmontagszug. Auch sie sind in geringer Anzahl 2020 wieder dabei.

11:58 Uhr

Immer mehr Menschen strömen in die Innenstadt, um beim Umzug dabei zu sein.

11:45 Uhr

In der Boppstraße ist der Umzug schon in vollem Gange. Fahnenschwenker, Garden und Schwellkoppträger haben sich auf den Weg gemacht.

11:27 Uhr

Langsam füllt sich die LU. Alle warten auf den Umzug. Das Wetter ist aktuell nicht so angenehm, es regnet.

11:11 Uhr

Helau! Jetzt geht es los!

(df/mm)

Logo