Deutschlands beste Gasthäuser: Fünf Lokale aus Mainz dabei

Das Gastro-Magazin „Falstaff“ hat eine Liste mit den 500 besten Gasthäusern in Deutschland veröffentlicht. Darunter befinden sich auch fünf Gasthäuser aus Mainz.

Deutschlands beste Gasthäuser: Fünf Lokale aus Mainz dabei

Gleich fünf Lokale aus Mainz und eines aus Zornheim gehören zu den „500 besten Gasthäusern Deutschlands 2020“ - zumindest laut des Gastro-Magazins „Falstaff“. Folgende Mainzer Gasthäuser haben es in die Aufzählung geschafft:

Bootshaus

87 Punkte - das ist die Ausbeute von Frank Buchholz’ Bootshaus am Winterhafen. Zwar verliert das Lokal im Vergleich zum Vorjahr zwei Punkte, doch liegt es aus Mainzer Sicht nach wie vor auf einem geteilten Platz 1. „Direkt am Mainzer Rheinufer bietet Frank Buchholz eine unkomplizierte, teils regional geprägte Küche, die keine Wünsche offen lässt“, heißt es bei „Falstaff“. Besonders gut schneidet das Lokal in den Kategorien Ambiente und Weinkarte ab.

Weinhaus Bluhm

Genauso viele Punkte wie das Bootshaus erhält das Weinhaus Bluhm in der Altstadt - Tendenz zum Vorjahr steigend. „Ein Klassiker unter den legendären Mainzer Weinstuben, im gemütlichen Ambiente fühlt man sich gut aufgehoben“, so „Falstaff“. Service und Weinkarte kommen hier besonders gut an.

Hofgut Laubenheimer Höhe

86 Punkte erzielt das Hofgut Laubenheimer Höhe, wo man laut „Falstaff“ „Gastlichkeit von seiner schönsten Seite“ erlebt. Weiter heißt es: „Ein beliebtes Ausflugsziel, und das mit gutem Grund: Die exponierte Lage mit Panoramaterrasse ist einzigartig, das Speisenangebot attraktiv und breit gefächert, die Produkte kommen aus der Region.“

Heinrichs die Wirtschaft und Pollers Häusje

Auf immerhin 84 Punkte kommt „Heinrichs die Wirtschaft“ in der Martinsstraße. Einen Punkt weniger erreicht „Pollers Häusje“ in der Grabenstraße in Gonsenheim. Eine nähere Begründung liefert das Magazin in beiden Fällen nicht.

Noch besser als Mainzer Restaurants schneiden die Zornheimer Weinstuben ab: 88 Punkte. „Herzhaft genießen im historischen Küsterhaus aus dem 17. Jahrhundert“, heißt es bei Falstaff. Das Motto der gemütlichen Weinstube setze die Küche bestens um. Den besten Wert in Rheinland-Pfalz erreichen „Steinheuers Poststuben“ aus Bad Neuenahr-Ahrweiler: 91 Punkte. Damit ist es eines der zehn besten Gasthäuser in Deutschland. (ab)

Logo