Dreiste Diebe stehlen fast 50 Kilo Kohlköpfe vom Feld

Zeugen verständigten die Polizei

Dreiste Diebe stehlen fast 50 Kilo Kohlköpfe vom Feld

Zwei Männer wurden am Dienstag von aufmerksamen Zeugen dabei beobachtet, wie sie Weißkohl auf einem Feld bei Ginsheim-Gustavsburg ernteten. Die Zeugen alarmierten die Polizei, die sogleich nach den Dieben fahndete.

Die Beamten entdeckten die beiden 48 und 54 Jahre alten Verdächtigen schließlich im Bereich „Am Flurgraben“. Es stellte sich heraus, dass sie insgesamt 48 Kilogramm Weißkohlköpfe vom Feld an der Ginsheimer Straße gestohlen hatten. Diese hatten sie in drei großen Tragetaschen davongetragen.

Die Polizei stellte das Diebesgut sicher, die beiden erwartet nun eine Strafanzeige wegen Diebstahls.

Logo