Flatrate-Eisessen für den guten Zweck

Spende geht an Tierheim

Flatrate-Eisessen für den guten Zweck

Das Alloheim Seniorenzentrum Domherrengarten wird am Freitag zur Eisdiele. Ab 11 Uhr können die Besucher in der Einrichtung für vier Euro so viel Eis essen, wie sie wollen - die Becher werden immer wieder aufgefüllt. „Eis essen für den guten Zweck“ lautet das Motto der Aktion, die jedes Jahr im Seniorenzentrum stattfindet.

Der Erlös des Flatrate-Eisfestes geht in diesem Jahr an den Tierschutzverein Mainz und Umgebung e.V. „Das Tierheim befindet sich gerade im Neubau des Hundehauses und wir freuen uns sehr, einen Beitrag zum Wohl der Tiere leisten zu können“, sagt Residenzleiter André Kunert.

Die Veranstaltung richte sich nicht nur an Kinder, sondern auch an erwachsene Gäste und die Bewohner des Hauses. „Die freuen sich schon darauf, sich bei der sommerlichen Wärme mit Eis und Getränken abzukühlen“, so Kunert, „dank unserer Flatrate kann man das ja den ganzen Tag lang tun.“

Das Seniorenzentrum befindet sich in der Raiffeisenstraße 2. Bundesweit wird die „Eisflatrate für den guten Zweck“ von der Alloheim-Gruppe in allen Residenzen veranstaltet.

Logo