Polizei sucht nach geflüchtetem Exhibitionisten

Vorfall am Dienstagabend

Polizei sucht nach geflüchtetem Exhibitionisten

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zu einem Exhibitionisten in Ginsheim-Gustavsburg liefern können. Der circa 40-jährige Mann hatte sich am Dienstag (8. September) auf einer Parkbank in der Erzbergerstraße entblößt.

Zwei Frauen hatten der Polizei den Vorfall gegen 19:20 Uhr gemeldet. Der Mann soll sich entblößt und dann den Frauen gezeigt haben. Als Polizeistreifen am Einsatzort eintrafen, ergriff der Exhibitionist die Flucht. Eine Fahndung blieb bislang jedoch erfolglos.

Der Mann soll von kräftiger Statur gewesen sein. Außerdem soll er eine Glatze gehabt haben und mit einem grauen T-Shirt, einer kurzen, schwarzen Hose und weißen Schuhen bekleidet gewesen sein.

Zeugen können sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 06142/696-0 melden. (mo)

Logo