„Mr. Gay Europe“: Das ist der heißeste Mainz 05-Spieler

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der heißeste 05er im ganzen Land? Der gebürtige Mainzer und amtierende „Mr. Gay Europe“, Enrique Doleschy, verrät es uns.

„Mr. Gay Europe“: Das ist der heißeste Mainz 05-Spieler

Dass sie ansehnlichen Fußball spielen können, haben die Kicker vom FSV Mainz 05 im letzten halben Jahr bewiesen. Doch wie steht es um das Aussehen der Mainzer Spieler? Wer könnte das für Merkurist besser beurteilen als der ehemalige „Mr. Gay Germany“ und amtierende „Mr. Gay Europe“, Enrique Doleschy?

„Ich bin immer patriotisch, was die Nationalmannschaft angeht oder das Team aus Mainz.“ Ansonsten kenne er sich aber nicht so gut mit Fußball aus, erzählt Enrique beim Besuch in unserer Redaktion. Ein bisschen Abstand zum Thema Fußball muss in diesem Fall ja auch nicht negativ sein. Wie gefällt ihm denn zum Beispiel Torwart Robin Zentner? „Ich habe schlechte Erfahrungen mit blonden Männern gemacht. Das ist immer ein bisschen schwierig“, sagt Enrique.

Dann vielleicht Tierfreund Danny Latza? Der hat schwarze Haare, kann Enrique aber trotzdem nicht überzeugen: „Es sind Kleinigkeiten, die mich dann immer stören. Zum Beispiel seine Ohrringe, muss das sein?“

Kapitän Stefan Bell kommt da schon wesentlich besser an. „Der hat ja auch so abstehende Ohren wie ich, dann muss ich ihn auch gut bewerten“, so Enrique. Und vom Schweden Robin Quaison ist Enrique richtig begeistert. Warum? Wegen der tollen Lippen: „Der kommt auf jeden Fall in die Top 3.“ Doch wer ist denn nun der heißeste Spieler von Mainz 05? In diesem Video erfahrt Ihr, für wen Enriques Herz schlägt:

Logo