Unfall auf A 61: Beifahrer tödlich verletzt

Kleintransporter fährt ungebremst auf Lkw auf

Unfall auf A 61: Beifahrer tödlich verletzt

Bei einem Unfall auf der A 61 zwischen den Anschlussstellen Gau Bickelheim und Sprendlingen ist am Montagnachmittag ein 24-jähriger Mann gestorben.

Laut der Polizei fuhr gegen 15:40 Uhr ein 25-Jähriger mit einem Kleintransporter in Fahrtrichtung Koblenz fast ungebremst auf einen Lkw auf, der ordnungsgemäß auf der rechten Fahrspur unterwegs war. Der Beifahrer des 25-Jährigen wurde dabei tödlich verletzt. Er selbst erlitt leichte und der 53-jährige Lkw-Fahrer keine Verletzungen.

Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Die Bergungs-und Aufräumarbeiten dauern noch an. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 15.000 Euro. Mit der Klärung des Unfalls ist ein Gutachter beauftragt.

Durch den Unfall wurde der rechte Fahrstreifen und der Standstreifen blockiert. Der Verkehr wurde in Richtung Koblenz einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Logo