Schwerer Verkehrsunfall bei Bischofsheim: Drei Verletzte nach Crash

Drei Fahrzeuge an Unfall beteiligt

Schwerer Verkehrsunfall bei Bischofsheim: Drei Verletzte nach Crash

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L3482 zwischen Bischofsheim und der Anschlussstelle Bischofsheim sind am Montagmittag drei Menschen verletzt worden. Das melden Einsatzkräfte von vor Ort.

Insgesamt kollidierten aus noch ungeklärten Gründen drei Fahrzeuge miteinander. Zwei Autos frontal und ein Fahrzeug fuhr in den Heckbereich eines Pkw auf. Alle Verletzten mussten vom Rettungsdienst behandelt und in einen Klinik gebracht werden.

Die herbeigerufene Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe aufnehmen und die Straße für den Verkehr sperren. Die Straße war während der Bergungsmaßnahmen und Unfallaufnahme dabei voll gesperrt.

Wie es zu dem Unfall kam und wie hoch der Sachschaden ist, ist aktuell noch nicht bekannt. Im Einsatz waren die Feuerwehr Bischofsheim, der Rettungsdienst mit Notarzt und die Polizei.

Logo