Mann (34) randaliert und geht auf Polizisten los

Mehrere Strafverfahren eingeleitet

Mann (34) randaliert und geht auf Polizisten los

Ein 34-Jähriger hat am Montagabend in einem Mehrfamilienhaus in Ingelheim randaliert. Später ging er sogar noch auf Polizeibeamte los.

Wie die Polizei berichtet, ließ sich der Mann von den alarmierten Einsatzkräften nicht beruhigen. Stattdessen ging der 34-Jährige wild gestikulierend auf die Beamten los und schrie ihnen Beleidigungen entgegen.

Als die Polizisten den Mann festnehmen wollten, leistete er erheblichen Widerstand. Laut Polizeiangaben mussten die Beamten den 34-Jährigen am Boden fixieren und ihm Handfesseln anlegen. Anschließend wurde er in Polizeigewahrsam gebracht, wo dem Mann eine Blutprobe entnommen wurde. Es wurden inzwischen mehrere Strafverfahren gegen den 34-Jährigen eingeleitet

Logo