Männer schlagen auf 26-Jährigen ein

Polizei sucht Zeugen

Männer schlagen auf 26-Jährigen ein

Ein 26-Jähriger ist am Sonntagmorgen in Kastel scheinbar grundlos von vier Männern geschlagen und getreten worden. Das teilt die Polizei mit.

Der junge Mann war um 6:30 Uhr in der Lorenz-Schott-Straße unterwegs, als eine Gruppe Fremder ihn vor einem Firmengelände anging. Diese traktierten ihn mit Fäusten, stießen ihn zu Boden und traten ihn. Ob der Mann verletzt worden ist, ist nicht bekannt.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: Sie sollen circa 1,75 Meter groß sein. Drei Personen sind von südländischem, eine Person von deutschem Aussehen. Letztere sei zudem glatzköpfig gewesen. Einer der drei anderen Männer soll einen auffallend langen Zopf getragen haben. Ein Mann sei mit einem roten T-Shirt und ein zweiter mit einer Jacke der Marke „Wellensteyn“ bekleidet gewesen, so der 26-Jährige gegenüber der Polizei.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 0611/345-2240 zu melden. (mm)

Logo