Stammzellenspenderin für Luan (5) gefunden

Über 1000 Teilnehmer bei Typisierungsaktion

Stammzellenspenderin für Luan (5) gefunden

Gute Nachrichten für den fünfjährigen Luan aus Finthen, der an der Blutkrebs-Form „MDS“ leidet: Jetzt scheint eine potenzielle Stammzellenspenderin gefunden zu sein.

Wie eine Sprecherin der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) auf Anfrage von Merkurist mitteilt, kommt Luans Schwester als Spenderin in Frage. „Es ist ein großes Glück, nur in 25 Prozent aller Fälle sind Familienmitglieder als Spender geeignet“, erklärt eine DKMS-Sprecherin. Luans Behandlung könne nun weiter voranschreiten.

Noch bevor sich herausstellte, dass Luans Schwester als Spenderin in Frage kommt, hatte die DKMS für den vergangenen Sonntag (2. Februar) eine Typisierungsaktion am mehreren Stellen in Mainz organisiert. Interessierte konnten sich an fünf Orten in Mainz typisieren und für die Spenderdatei registrieren lassen und so Luan und anderen Patienten helfen.

Zwar stand dann bereits vor Beginn der Typisierung fest, dass Luans Schwester als passende Spenderin geeignet ist, doch die Aktion fand trotzdem statt. Denn Typisierte könnten schließlich auch als Spender für andere Menschen in Frage kommen. „Insgesamt haben sich 1068 Menschen typisieren lassen, das ist eine schöne Zahl , die uns glücklich macht“, so die DKMS-Sprecherin. (rk)

Logo