Massive Störung im Handy-Netz

Kunden von O2 betroffen

Massive Störung im Handy-Netz

In ganz Deutschland hat es am Donnerstag massive Störungen im Handy-Netz gegeben.

Auch das Rhein-Main-Gebiet war betroffen. Tausende Kunden konnten nicht telefonieren. Der Anbieter O2 äußerte sich auf Twitter: „Aktuell bestehen mögliche Einschränkungen bei der Telefonie in unserem Netz. Betroffen sind Telefonate im 2G und 4G Mobilfunk- sowie im Festnetz.“

Etwa gegen 15 Uhr waren bei mehreren Anbietern zahlreiche Störungen gemeldet worden. Betroffen waren laut „Bild“-Zeitung aber wohl nur Kundem von O2. Vodafone- und Telekom-Kunden hätten offenbar bei Leuten im O2-Netz angerufen und gedacht, dass die fehlende Verbindung am eigenen Netz liege.

Wie O2 mitteilt, sei der Grund für die Einschränkung eine Störung an einem Sprachübertragungs-Server gewesen. Am Abend waren die Probleme größtenteils im Griff.

Logo