Malu Dreyer informiert über aktuelle Corona-Lage in Rheinland-Pfalz

Pressekonferenz am Dienstag angekündigt

Malu Dreyer informiert über aktuelle Corona-Lage in Rheinland-Pfalz

Wie sieht es aktuell in den rheinland-pfälzischen Krankenhäusern aus? Wie viele Menschen sind bisher gegen das Coronavirus geimpft und wie können noch mehr Rheinland-Pfälzer getestet werden? All diese Fragen will Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) am Dienstag (20. April) bei einer Pressekonferenz beantworten.

Ebenfalls an der Konferenz teilnehmen werden Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD), Detlef Placzek, Präsident des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung, und der medizinische Vorstand und Vorstandsvorsitzender der Unimedizin Mainz Prof. Dr. Norbert Pfeiffer.

Gemeinsam mit Malu Dreyer wollen sie den Rheinland-Pfälzern „einen umfassenden Überblick über den Stand der Bekämpfung der Corona-Pandemie“ geben, wie es in einer Einladung zur Pressekonferenz heißt. Starten soll die Konferenz um 14 Uhr.

Die wichtigsten Ergebnisse der Pressekonferenz lest ihr am Dienstagnachmittag bei Merkurist.de

Logo