Bischof Peter Kohlgraf in Quarantäne

Kohlgraf zeigt keine Symptome

Bischof Peter Kohlgraf in Quarantäne

Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf befindet sich derzeit in Quarantäne. Das teilt das Bistum mit.

Er habe sich in dieser Woche mit einer Person in einem Raum aufgehalten, die mit dem Coronavirus infiziert ist. Deshalb habe er derzeit aus Gründen der Vorsorge eine von den Gesundheitsbehörden empfohlene häusliche Absonderung einhalten müssen.

„Dem Bischof geht es gut und er ist frei von Symptomen“, so das Bistum in einer Pressemitteilung.

Wie das Bistum weiter mitteilt, finden vorerst keine Gottesdienste statt. Der Mainzer Dom bleibt geschlossen. Weitere Infos findet Ihr hier. (pk)

Logo