Weitere Lockerungen ab dem 27. Mai

Lockerungen in fast allen Bereichen

Weitere Lockerungen ab dem 27. Mai

Ab Mittwoch, 27. Mai, wird es in Rheinland-Pfalz weitere Lockerungen geben. Das erklärte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) gemeinsam mit Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing (FDP), Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) und Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD) auf einer Pressekonferenz. Grundlage der neuen Lockerungen ist das Stufen-Konzept der Regierung, das eine Lockerung der verschiedenen Bereiche in drei Schritten vorsieht.

Ab dem 27. Mai sind folgende Lockerungen geplant:

  • Fitnessstudios, Tanzschulen und weitere Sportanlagen im Innenbereich können wieder öffnen (wir berichteten).

  • Freibäder können unter Auflagen öffnen.

  • Zirkusse und Spezialmärkte können unter Auflagen öffnen, wenn sie draußen stattfinden. Ab dem 10. Juni wird es auch möglich sein, sie unter Auflagen drinnen stattfinden zu lassen.

  • Spielbanken und Spielhallen können unter Auflagen wieder öffnen. Internetcafés können bereits ab dem 18. Mai unter Auflagen öffnen.

  • Kinos, Theater, Konzerthäuser, Opern und Kleinkunstbühnen können unter spezifischen Auflagen unter der Voraussetzung geöffnet werden. Zunächst finden keine Chöre, Gesänge oder ähnliche Tätigkeiten mit erhöhtem Infektionsrisiko statt (wir berichteten).

  • Veranstaltungen im Außenbereich können mit einer Personenbegrenzung von 100 stattfinden, ab dem 10. Juni wird die Personenbegrenzung auf 250 angehoben.

Ab dem 10. Juni werden folgende Bereiche gelockert:

  • Messen können in einem ersten Schritt unter Auflagen geöffnet werden.

  • Freizeitparks und Hallenbäder können unter strengen Auflagen wieder öffnen.

  • Ab dem 10. Juni dürfen auch Innenbereiche von Tierparks und Zoos wieder öffnen.

  • Veranstaltungen im Innenbereich mit bis zu 75 Personen können stattfinden, ab dem 24. Juni wird die Begrenzung auf 150 Personen angehoben.

Ob und wann Hallen- und Freibäder in Mainz eröffnen, ist laut Stadtverwaltung noch unklar. (df)

Logo