Lieferservice: Mainzer Bio-Laden mit neuem, speziellem Lastenrad

Beliefert werden Kindergärten und Gastronomien

Lieferservice: Mainzer Bio-Laden mit neuem, speziellem Lastenrad

Der Bioladen & Bistro „natürlich“ in der Mainzer Neustadt ist von nun an mit einem eigenen Cargo-Bike unterwegs. „Wir verstehen uns als ökosoziales Gesamtprojekt“, erklären die beiden Marktleiter Mirko Krpic und Thomas Meier. „Das Rad bringt uns unserem Ziel, umweltfreundlich und CO2-neutral zu arbeiten, ein gutes Stück näher.“

Das Fahrrad ist mit einer Thermobox ausgestattet und wurde von Aktion Mensch und dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle finanziell gefördert. Der Hersteller spendierte die Gestaltung des Rades im natürlich-Look.

Der Bioladen, in dem Menschen mit und ohne Behinderung im Team arbeiten, beliefert mit dem Rad Kindergärten und Gastronomiebetriebe in der Mainzer Innenstadt mit Bio-Lebensmitteln.

Der „natürlich“-Bioladen gehört zur Gesellschaft für psychosoziale Einrichtungen gGmbH (gpe).

Logo