Absage an Gladbach: Rouven Schröder bleibt bei Mainz 05

Sportvorstand bleibt FSV erhalten

Absage an Gladbach: Rouven Schröder bleibt bei Mainz 05

Sportvorstand Rouven Schröder wird Mainz 05 nicht verlassen und seinen Vertrag erfüllen. Das sagte Schröder am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor der Auswärtspartie bei Borussia Dortmund am Samstagabend (18:30 Uhr).

„Ich bin kein Reisender, mich muss man nicht aufhalten, ich bleibe in Mainz“, so Schröder vor Journalisten. Zuletzt war Schröder bei mehreren Bundesliga-Vereinen im Gespräch.

So sollte er unter anderem nach der laufenden Saison zu Borussia Mönchengladbach wechseln und dort einen Posten übernehmen.

(ps)

Logo