Halle 45 zur zweitbesten Eventlocation Deutschlands gewählt

Mombacher Veranstaltungsort schneidet bei Voting gut ab

Halle 45 zur zweitbesten Eventlocation Deutschlands gewählt

Die Mainzer Eventlocation Halle 45 ist von den Lesern des Kommunikations- und Marketing-Fachmagazins BlachReport zur zweitbesten Veranstaltungslocation in Deutschland gewählt worden.

Die Halle 45 wurde zudem als einziger Veranstaltungsort aus Rheinland-Pfalz in die Top 10 gewählt. Im vergangenen Jahr belegte die Eventlocation in Mainz-Mombach beim BlachReport-Voting Platz 19. Sieger der Abstimmung ist die Euskirchener Location Alte Tuchfabrik.

In einer Mitteilung erklärt das Team der Halle 45: „Dass das Jahr 2020 für unsere Branche, ganz speziell für die der privat betriebenen Eventdienstleister, ein ungemein hartes und ungewisses Jahr war, das müssen wir sicher nicht unterstreichen. Umso mehr freuen wir uns über diese Auszeichnung.“ Das Ergebnis sei ein „fantastischer Start“ in das neue Jahr für das Team und gebe Aufwind für die kommenden Monate.

Weitere Informationen zum Voting findet ihr hier.

Logo