Geo: „Bingen eine der schönsten Städte am Wasser in Deutschland“

Geo.de nennt Bingen eine der schönsten Städte am Wasser in Deutschland. In unserer Bildergalerie zeigen wir Euch, warum das Onlinemagazin zu dieser Erkenntnis gekommen ist.

Geo: „Bingen eine der schönsten Städte am Wasser in Deutschland“

„Im Rheintal treffen imposante Landschaften auf die heldenhaften Geschichten des Mittelalters“ - so beginnt die Lobhudelei des Onlinemagazins „Geo.de“ auf Bingen. Für „Geo“ steht fest: Bingen gehört zu den schönsten deutschen Städten am Wasser.

Die Stadt sei „ein einzigartiges Juwel am Rheinufer“, zwischen weitläufigen Weinbergen und schönen Burgen und Schlössern. Auch das Stadtbild wird herausgestellt, mit seinen gut erhaltenen Fachwerkhäusern sei es dem Magazin zufolge schön idyllisch im Mittelrheinstädtchen.

„Besonders lohnenswert sind die Rhein-Rundfahrten, bei der sich das von der UNESCO geschützte obere Mittelrheintal am besten bestaunen lässt.“ Wer lieber an Land bleiben möchte, dem empfiehlt das Magazin das Kulturufer der Stadt. Das Ufer würde durch seine Feste, Open-Air-Konzerte und Kunstausstellungen überzeugen.

Findet Ihr auch, dass Bingen zu den schönsten deutschen Städten am Wasser gehört? Hier findet Ihr noch eine Bildergalerie zu Bingen am Rhein:

(pk)

Logo