Mann verfolgt Mädchen und beleidigt es mehrfach

Polizei sucht Zeugen

Mann verfolgt Mädchen und beleidigt es mehrfach

Ein Mädchen ist am Samstagnachmittag in Bingen-Büdesheim von einem fremden Mann verfolgt und mehrfach beleidigt worden. Das berichtet die Polizei.

Das Mädchen war gegen 14:45 Uhr auf dem Heimweg, als der Mann sie ansprach. Er beleidigte die laut Polizeibericht südländisch aussehende 14-Jährige mehrfach. Der Mann folgte dem Mädchen und versuchte es immer wieder in ein Gespräch zu verwickeln. Dabei beleidigte er es weiter. Der genaue Wortlaut sowie der Hintergrund der Tat sind nicht bekannt.

Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls. Bei dem Mann soll es sich um einen etwa 25 bis 30 Jahre alten, etwa 1,80 Meter großen und dicken Mann handeln. Bekleidet war der Mann mit einem weißen T-Shirt, roten Shorts und wahrscheinlich weißen Sportschuhen.

Hinweise nimmt die Polizei Bingen unter 06721/9050 oder per E-Mail an pibingen@polizei.rlp.de entgegen. Sie bittet außerdem, alle Eltern ihre Kinder auf das Thema „Kinderansprecher“ zu sensibilisieren. (nl)

Logo