Unfall auf der A60: Langer Stau

Kurz vor der Weisenauer Brücke

Unfall auf der A60: Langer Stau

Nach einem Unfall auf der A60 kurz vor der Weisenauer Brücke kam es am Donnerstagmorgen zu Staus und Verzögerungen.

Wie die „Allgemeine Zeitung“ berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 5:50 Uhr. Es seien vier Fahrzeuge beteiligt, verletzt worden sei wohl niemand. Zeitweise musste ein Fahrstreifen gesperrt werden. Der Rückstau reichte bis zum Dreieck Mainz.

Außerdem kam es im Bereich Lerchenberg/Klein-Winternheim/Ober-Olm zu einem Unfall. Dabei waren zwei Kinder verletzt worden (wir berichteten). Wie die Mainzer Mobilität mitteilt, mussten daher die Linien 54 und 55 umgeleitet werden. (rk)

Logo