Transfer-Hammer: Adam Szalai verlässt Mainz

Wechsel in die Schweiz

Transfer-Hammer: Adam Szalai verlässt Mainz

Große Transfer-Überraschung: Stürmer-Star Adam Szalai (34) verlässt den Verein offenbar mit sofortiger Wirkung und wechselt zum FC Basel. Das berichtet die „Bild“-Zeitung.

Am Dienstag um 18 Uhr sei der Transfer über die Bühne gegangen. In der Schweiz soll Szalai einen Vertrag über eineinhalb Jahre erhalten. Bei Mainz habe ihm die Planungssicherheit über das Saisonende hinaus gefehlt, so die Bild. Der ungarische Nationalstürmer war vor kurzem am Kopf operiert worden (wir berichteten).

Der FC Basel sei nun auf den Stürmer zugekommen, der daraufhin Mainz 05 um Vertrags-Auflösung gebeten habe. Der Verein habe dem verdienten Profi keine Steine in den Weg legen wollen und erteilte die Freigabe. Szalai erzielt 28 Tore in 146 Bundesligaspielen für Mainz.

Logo