Diese Straßen in Mainz werden ab Montag gesperrt

Ab Montag werden einige Baustellen im Mainzer Stadtgebiet eingerichtet. Wir sagen euch, mit welchen Sperrungen und Umleitungen ihr rechnen müsst.

Diese Straßen in Mainz werden ab Montag gesperrt

In der Neustadt, in der Binger Straße und in Gonsenheim müsst ihr ab Montag mit Sperrungen aufgrund von Baustellen rechnen. Wir geben euch eine Übersicht über die betroffenen Bereiche und die Umleitungen in dieser Zeit.

Gonsenheim

Von Montagabend 20 Uhr wird der Bahnübergang „An der Fahrt“ in Gonsenheim für den Fuß-, Rad- und Autoverkehr gesperrt, und zwar bis Donnerstag, 25. November. Dort wird die DB Netze die Eisenbahnschwellen sanieren.

Der KfZ-Verkehr wird in dieser Zeit über die Straßen An der Ochsenwiese und Koblenzer Straße ins Gewerbegebiet geleitet, Fußgänger und Radfahrer über An der Ochsenwiese, Im Niedergarten und umgekehrt.

Neustadt/Nackstraße

Von Montag (22. November), 6 Uhr, bis Dienstag (23. November), 20 Uhr, wird die Nackstraße in Höhe der Hausnummer 41 / Ecke Jakob-Dietrich-Straße voll gesperrt. Dafür wird in der Nackstraße zwischen der Jakob-Dietrich-Straße und der Lessingstraße die Einbahnstraßenführung aufgehoben, der Verkehr wird dann über die Jakob-Dietrich-Straße, die Colmarstraße, die Hindenburgstraße und die Lessingstraße umgeleitet. Der Fuß- und Radverkehr kann die Baustelle in dieser Zeit passieren.

Grund ist ein Kran, der dort aufgestellt wird.

Binger Straße/Alicenstraße

Von Dienstag (23. November) bis Donnerstag (25. November) werden die Binger Straße, die Alicenstraße und der Alicenplatz teilweise gesperrt.

Stadteinwärts wird die rechte Fahrspur in der Binger Straße von der Hausnummer 17 bis zur Hinteren Bleiche gesperrt. Der Verkehr wird dann einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Gleichzeitig wird die Rechtsabbiegerspur von der Alicenstraße in die Binger Straße gesperrt. In Fahrtrichtung Innenstadt wird der Verkehr in der Alicenstraße zweispurig an der Baustelle vorbei geleitet, die rechte Spur für Abbieger in die Binger Straße.

Darüber hinaus werden auch die beiden rechten Fahrspuren auf dem Alicenplatz aus Richtung Saarstraße gesperrt. In Fahrtrichtung Innenstadt wird der Verkehr zweispurig an der Baustelle vorbei umgeleitet. Rad- und Fußgänger können den Bereich passieren.

Grund für die Sperrungen sind Tiefbauarbeiten und Kabelarbeiten.

Logo