Zugausfälle und Ersatzverkehr auf etlichen Mainzer Strecken

Züge zwischen Mainz und Bingen, in Richtung Frankfurt und nach Ludwigshafen fallen aus.

Zugausfälle und Ersatzverkehr auf etlichen Mainzer Strecken

Wegen Bauarbeiten auf verschiedenen Strecken gibt es aktuell etliche Einschränkungen im Bahnverkehr. Wir geben euch eine Übersicht.

Betroffen ist unter anderem die Strecke zwischen Mainz, Bingen, Koblenz und Köln. Wie der Zweckverband Öffentlicher Personennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd mitteilt, werden noch bis zum 30. März 2023 zahlreiche Züge über Koblenz Hauptbahnhof, Bingen Hbf und Mainz-Mombach umgeleitet. Aufgrund der deutlich erhöhten Belastung der Strecke muss die Transregio-Linie 26 von Mainz Hbf bis Bingen Hbf wochentags entfallen. Grund sind umfangreichen Baumaßnahmen der DB Netz AG zwischen Niederlahnstein und Wiesbaden. Einen Sonderfahrplan, der zunächst bis zum 16. Februar gilt, könnt ihr hier abrufen.

Auch in Richtung Frankfurt müssen die Fahrpläne angepasst werden. Wie das Verkehrsunternehmen Vlexx informiert, fallen die Halte zwischen Frankfurt Hbf und Mainz Hbf wochentags zwischen 15 und 18 Uhr aus. Die Züge werden über Frankfurt-Höchst umgeleitet. Fahrgäste sollen ab Frankfurt Hbf möglichst auf die S-Bahnen der Linie S8 ausweichen. Den Baustellenfahrplan, der noch bis zum 28. Januar gilt, könnt ihr hier abrufen. Grund für die Ausfälle sind Bauarbeiten am Knoten Frankfurt-Stadion.

Außerdem kommt es auf der Strecke zwischen Mannheim und Worms zu Ausfällen. Betroffen davon sind unter anderem Züge der Linie S6 (Mainz – Mannheim). Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet. Hier wird an Oberleitungen gearbeitet, und zwar zwischen dem 10. bis 15. Januar sowie vom 23. bis 27. Januar. Die Fahrplanänderungen könnt ihr hier einsehen.

Ab dem 27. Januar dann fallen die S-Bahnen zwischen Heidelberg, Mainz, Worms, Mannheim und Bensheim aus. Laut der Deutschen Bahn fahren auch hier teilweise Ersatzbusse. Auf der Strecke wird noch bis zum 11. Februar an einem Bahnübergang gearbeitet. Den Ersatzfahrplan findet ihr hier.

Logo