Teile der Saarstraße eingebrochen

Sperrung am Wochenende

Teile der Saarstraße eingebrochen

Wegen eines Straßeneinbruchs muss die Saarstraße stadtauswärts vollgesperrt werden. Das teilt die Stadt Mainz am Freitagmittag mit.

Die Straße bleibt zwischen Samstagmorgen, 5 Uhr und Montagmorgen, 5 Uhr gesperrt. Betroffen ist die Saarstraße zwischen der Zufahrt Untere Zahlbacher Straße und Dr. Martin-Luther-King-Weg. Es stehen Hinweisschilder auf der Alicenbrücke zur Umfahrung des Abschnittes über die Wallstraße-Mombacher Straße und Am Linsenberg zur A 60.

Aktuell ist die Saarstraße noch auf einer Spur stadtauswärts befahrbar. Die Zufahrt Untere Zahlbacher Straße bleibt über das Wochenende frei. (mm)

Logo