A60: Abfahrt Mainz-Innenstadt wird gesperrt

Verkehrsbeeinträchtigungen „unvermeidbar“

A60: Abfahrt Mainz-Innenstadt wird gesperrt

Ab der Nacht von Sonntag auf Montag (12./13. September) führt die Autoban GmbH ab 0:30 Uhr Arbeiten im Bereich der A60-Anschlussstelle Mainz-Laubenheim durch. Bis zum 17. September (23:30 Uhr) muss daher die Abfahrt aus Fahrtrichtung Bingen nach Mainz-Innenstadt gesperrt werden.

Wie die Autobahn GmbH mitteilt, soll eine Umleitung innerhalb der Anschlussstelle ausgeschildert werden. Die Verkehrsbeeinträchtigungen im Zuge der Arbeiten seien unvermeidbar.

Logo