Heftiger Verkehrsunfall: Frau (60) fährt gegen Baum und wird schwer verletzt

Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Heftiger Verkehrsunfall: Frau (60) fährt gegen Baum und wird schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße 44 bei Groß-Gerau ist eine 60-Jährige schwer verletzt worden. Das meldet das Polizeipräsidium Südhessen.

Gegen 5:30 Uhr war die 60-Jährige auf der B44 von Groß-Gerau in Richtung Mörfelden unterwegs, als sie aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte. Der Motorraum des Autos fing daraufhin Feuer.

Trotz schwerer Verletzungen konnte sich sie 60-Jährige nach dem Unfall noch selbst aus dem Fahrzeug befreien. Die Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Ihre Verletzungen sollen nicht lebensbedrohlich sein.

An dem brennenden Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Aufgrund der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Bundesstraße bis etwa 7 Uhr voll gesperrt werden.

Logo