So wird das Wetter an den Feiertagen

Viel Sonne und hohe Temperaturen: Für Merkurist hat Diplom-Meteorologe Dominik Jung einen Ausblick auf die nächsten Tage gewagt.

So wird das Wetter an den Feiertagen

Lange Spaziergänge, Sonnen im Park oder eine Radtour: Trotz Corona-Krise und Kontaktverbot kann man an den Feiertagen Zeit draußen verbringen - natürlich unter den gegebenen Bestimmungen (wir berichteten). Doch spielt auch das Wetter mit? Wir haben Diplom-Meteorologe Dominik Jung gefragt.

Und er hat gute Nachrichten: „Die Wärme bleibt und die Sonne wohl auch.“ Von Gründonnerstag bis Karsamstag bleibt es in Mainz sonnig. Jung erwartet Temperaturen von bis zu 24 Grad. An Ostersonntag ziehen ein paar Wolken über die Region, es bleibe aber trocken bei bis zu 23 Grad.

Erste Schauer seien am Ostermontag zu erwarten. Das sei aber auch noch unsicher. „Es gibt einen Mix aus Sonne und Wolken.“ Dabei werde es, so Jung, kühler - bis zu 19 Grad.

Für den April sagt der Diplom-Meteorologe weiterhin sehr trockenes und warmes Wetter voraus. „Oftmals werden Werte um oder deutlich über 20 Grad erreicht. Das ist viel zu warm für diesen Monat.“ (mo)

Logo